Grün-Weiß Linda – BW Altes Lager    9:0 (6:0)

Mit neuem Trikotsatz, gesponsert vom Hauptsponsor Firma Blectec Linda und vor dem Spiel überreicht von der Geschäftsführerin Romy Harnapp, wurde der Grundstein für das klare 3 Punkte Ziel gegen den Tabellenletzten gelegt. Von Minute an zeigte der Gastgeber das es nur einen Sieger geben kann. Mit einem Halbzeitstand von 6:0 durch Tore von 3 * Richter, 2* Ehlert und 1* Asmus ging es dann in die Pause. Die Gästemannschaft kam noch einmal motiviert aus der Kabine und nach mehreren Wechseln bei Linda ging nun etwas der Schwung verloren, trotzdem erhöhten Fischer, Ehlert und Grosse noch mal auf den Endstand von 9:0

G.Neiße

 

17.8.2019

Grün-Weiß Linda gegen Makterhausener SV 2:1 (0:1)

Aufstellung:

Freywald – Ehlert – Hoffmann – Beger – Richter – Große(2) – M.hasse – S.Hasse – Fritzsche – Würker – Michalke

Eingewechselt: Fischer – Krüger – Scheinert – Asmus

Gegen den Wind spielend gab es für die Grün-Weßen in Halbzeit mehrere glasklare Chancen, doch keiner war eiskalt vor dem Tor. Ein Freistoß der eigentlich harmlosen Gäste prallte an der Mauer ab, doch der Nachschuss wurde zum 0:1.

Halbzeit 2 sah wieder Linda in besserer Position, doch es wollten keine Tore fallen. Nach einer Ecke von Bonito war es Neuzugang Kevin Große der mit einem Kopfball den gegnerischen TW überwinden konnte. Was einmal klappt, das klappt auch ein 2.Mal. Mit einem Hechtkopfball, der aber vor dem TW aufsetzte und über ihn sprang, erzielte wieder Kevin Große den verdienten Siegtreffer. Bei mehr Konzentration wäre, ja hätte, der Sieg höher ausfallen können/müssen.

L.B.