Klares Ergebnis für Luckenwalde

Jockl Gerlach berichtet aus Linda:

Das Spiel war ziemlich einseitig, was auch sportlich gesehen zu erwarten war. 0 :18 ist das Ergebnis . Nun war das Ergebnis die eine Sache, aber das Spiel wurde in Linda als Höhepunkt der Saison gefeiert. Mit Recht, denn viele fleißige Hände trugen ihren Beitrag dazu bei dieses Event zum Fußballfest in unserer Region zu machen. 350 Zuschauer erfreuten sich.

Verabschiedet wurden 3 verdienstvolle Sportkammeraden:  Martin Dinda, Alexander Peetz und Doninik Scheinert wurden gebührend gefeiert. In der Halbzeitpause wurde mit Torsten Ziesnitz ein Spieler geehrt der in Luckenwalde, wie auch in Linda gespielt hat.

Fazit: Ein Fußballfest und dafür Dank am die Organisatoren und alle Beteiligten die dazu beigetragen haben.

Und natürlich ein riesen Dankeschön an den FSV Luckenwalde

Mit dieser Elf lief Grün-Weiß Linda gegen den Regionallisten Luckenwalde auf:

Große – Jänchen – Kächler – Beger – B.Richter – Pflug – C.Richter  – Zayeni  – L.Dinda – M.Dinda – Michalke

Pausenstand: 0:8  Ende 0:18